Welche Gebäude kommen in Frage?

Im Grundsatz können alle Gebäudearten durch Hauswächter genutzt werden. Für eine genaue Einschätzung erörtern wir folgende Fragen mit Ihnen:

  • Ist die Liegenschaft wetterfest und bewohnbar?
  • Welche Räumlichkeiten sind nutzbar?
  • Ist die Müllentsorung möglich?
  • Welche sanitären Einrichtungen sind vorhanden?
  • Können Räume beheizt werden?
  • Sind bauliche Maßnahmen nötig?
Beispiel Camelot Leerstandsmanagement Schule

“In Düsseldorf nutzen Hauswächtern ein leerstehendes Schulgebäude. Darunter Trainees, eines bekannten Textilunternehmens. Die Hauswächter teilen sich Gemeinschaftsräume, wie Küche und Sanitäranlagen. Jeder von ihnen hat seinen eigenen Klassenraum. Das Objekt bietet jungen Menschen eine Chance, um erste Berufserfahrungen in einem der internationalen Düsseldorfer Konzerne sammeln zu können."

“Einzigartige Arbeitsräume in ehemaligen Bahnhöfen! Einige charmante, ungenutzte Gebäude der Dänischen Staatsbahn werden von Camelot Dänemark verwaltet und durch Zwischennutzung erhalten. So entstanden moderne Workspaces für kreative Unternehmer, statt Leerstand ."

Zwischennutzung eines dänischen Bahnhofgebäudes

Möchten auch Sie mit gutem Beispiel bei der Leerstandsbewältigung voran gehen?

Zeit für Camelot. Jetzt Zwischenutzung ermöglichen, bis ein neuer Verwendungszweck gefunden wird.

MEHR ÜBER CAMELOT ERFAHREN